Sonntag, 3. März 2019

Reclam als Vorbild einer Universalbibliothek in Japan

1927
"In Japan erscheint die Sammlung Iwanami-Bunko, die mit Programm, Format, gelbrotem Umschlag und Nummernzählung nebst Sternchen weitgehend dem Vorbild der  Universal-Bibliothek folgt und für die Japaner bald die gleiche Bedeutung gewinnt wie die Universal-Bibliothek für die Deutschen. Sie kommt mit Werken der japanischen Literatur, Weltliteratur, Philosophie, Naturwissenschaft, Recht und Politik schon in den vierziger Jahren auf 5000 Nummern." (Reclam. Daten, Bilder und Dokumente zur Verlagsgeschichte 1828-2003, S.95)

mehr dazu: Regine Mathias: Reclam in Japan. Universal-Bibliothek und Iwanami-Bunko in: Reclam. 125 Jahre Universal-Bibliothek  1867-1992, S.258-281

vgl. auch: 1867 Klassikerjahr, Urheberrecht

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.