Dienstag, 5. September 2017

Der Weg zum Blauen Reiter und weiter

NKVM

Im Salon der  Marianne von Werefkin  Idee geboren. "Außer Werefkin waren Alexej JawlenskyAdolf Erbslöh und der „Tonkünstler“ Oscar Wittenstein beteiligt, „die neue Künstlervereinigung“[3] zu gründen. Gabriele Münter und Wassily Kandinsky wurden in das Vorhaben zunächst nicht eingeweiht. Darüber ärgerte sich Kandinsky noch Jahre später,[4] was zu einem gewissen Grad sein zögerliches Verhalten erklärt, als man ihm im Januar 1909 anbot, den Vorsitz der N.K.V.M. zu übernehmen." (Wikipedia)


Blauer ReiterA. Schönbergs Bilder 

Tierschicksale von Franz Marc restauriert von Paul Klee

Nach dem Blauen Reiter:
Die blaue Vier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.