Mittwoch, 4. Dezember 2013

Praxisnahe Unterrichtsmodelle, die von Unternehmen gesponsert werden

Ist der Schülerwettbewerb SCHUL/BANKER praxisnah oder ideologisch?

In einer Pressemitteilung des Bankenverbands wird der Wettbewerb unter der Überschrift "Einmal selbst Banker sein" so angekündigt:
"Gerade in Zeiten der Staatsschuldenkrise, in der auch die Banken in die Kritik geraten sind, "

Hier ist die Ideologie so deutlich zu greifen, dass der Satz für den Unterricht fast schon kein geeignetes Beispiel mehr für ideologische Verzerrung ist, weil sie so faustdick daher kommt, wie sonst kaum.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.