Donnerstag, 15. Juni 2017

Hochschulranking

"China is one of the standout performers: Tsinghua University enters the top 15 for the first time, jumping four places to 14th, while Peking University makes its debut in the top 20, climbing four places to 17th.  
They overtake leading universities in the US and the UK including Imperial College London, the University of Pennsylvania and Cornell University."
"An der Spitze nichts Neues: Zum siebten Mal kürt "Times Higher Education" (THE) die angesehensten Universitäten der Welt - zum siebten Mal in Folge steht die Harvard University an der Spitze des Rankings. Wie schon im Vorjahr geht auch der zweite Rang nach Neuengland, ans Massachusetts Institute of Technology (MIT).
Deutschland steht mit sechs Universitäten unter den ersten 100 ebenso gut dar wie 2016."
(manager magazin 14.6.17)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.