Montag, 21. Juli 2014

"Mir geht es im Ganzen gut, ..."

"Mir geht es im Ganzen gut, den Altersbeschwerden noch besser." Fritz Stern in einem Brief an Hans Küng ("Erlebte Menschlichkeit", S.597)
Küng verweise seinerseits darauf, dass Mens sana in corpore sano ein verkürztes Zitat ist. Denn voraus geht bei Juvenal "Orandum est, ut sit" (Beten sollte man darum, dass ...) (bei Küng, S.601)
Die Wikipedia schreibt über Juvenal:
"Er hat also als Satiriker keineswegs behauptet, dass ausschließlich in einem gesunden Körper ein gesunder Geist stecke, sondern nur – da er meist das Gegenteil davon erlebt hatte –, dass es wünschenswert sei, wenn dem so wäre. Juvenal (60–127 n. Chr.) hat somit auch die sportlichen Idole seiner Zeit parodiert, deren geistige Fähigkeiten seiner Meinung nach wohl häufig hinter den körperlichen zurücktraten."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.